Kontakt

Tarpholz 3
24963 Tarpholz

E-Mail: info@traegergemeinschaft.de
Telefon: +49 (0)4638–899221
Fax: +49 (0)4638–213954

Unser therapeutisches Team

Die therapeutische Trägergemeinschaft Nord verfügt über einen Diplom Psychologen und eine pädagogische Fachkraft mit u. a. therapeutischer Zusatzausbildung. Dieses Team führt von Montag bis Freitag, in besonderen Einzelfällen auch am Wochenende, gruppen- und einzeltherapeutische Gespräche mit unseren Kindern und Jugendlichen durch.

Peter Thermer | Psychologe

Ausbildung: Diplompsychologe

Weiter- und Fortbildung: Heilpraktischer Psychotherapeut (HPG), Paar- und Familientherapeut (SCHIFF), Sozialmanager (FAW)

Arbeitsfelder: Langjährige Tätigkeit im Kinder- und Jugendhilfebereich, psychologische Diagnostik, Therapie, Projektarbeit, Teamberatung und Konzeptarbeit

Aktueller Arbeitsschwerpunkt: Therapeutische und diagnostische Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit komplexen Problemkonstellationen im stationären Rahmen. Erstellung von individuellen therapeutisch-pädagogischen Konzepten.

Lone Flindt Lücke | Psychologin und Heilpraktikerin

Ausbildung: Diplompsychologin und Heilpraktikerin der Psychotherapie (HPG)

Arbeitsfelder: Mehrjährige Tätigkeit als Schulpsychologin. Einzelfallberatung und Diagnostik bei Lern-, Entwicklungs- und Verhaltensproblemen. Gruppen und Systemberatung, Qualitätsentwicklung, Moderation und Mediation bei Konflikten, Angebote zur Einzel- und Teamberatung, Supervision und Coachin.

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte: Begleitung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit mehrschichtigen Problemlagen durch individuelle Angebote unter entwicklungspsychologischen, lerntheoretischen und gesundheitspsychologischen Aspekten.

Sarina Winkler | Verhaltenstherapeutin

Ausbildung: Kinder- und Jugendlichenverhaltenstherapeutin (in Ausbildung)

Arbeitsfelder: Berufserfahrung im stationärem und ambulanten Setting mit Kindern und Jugendlichen. Umfassende Diagnostik auf Leistungs- und Störungsebene. Kenntnisse über die neuesten Methoden und Manuale der Verhaltenstherapie. Einzeltherapeutische sowie Gruppentherapeutische Erfahrung.

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte: Begleitung und Beratung von Kindern und Jugendlichen und ihren Familien bei psychischen Auffälligkeiten. Bei der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie wird der Systemische Ansatz verfolgt, da sich die Kinder und Jugendlichen mehr als Erwachsene mit ihrer Lebensumwelt wechselseitig bedingen. Zudem wird der entwicklungspsychologische Stand des Kindes in die Problematik miteinbezogen.